Die HSG Lingenfeld-Schwegenheim nahm am 01.12.2018 an der Mini – WM in  Kopenhagen – Großniedesheim teil. Uns wurde das Land Ägypten zugeteilt. Um 11:30 Uhr haben wir die Trikots und die Flagge bekommen. Um 12:00 Uhr sind alle sechs Mannschaften zur dänischen Nationalhymne auf das Spielfeld eingelaufen.

Das Turnier begann um 12:30 Uhr und unsere Gegner waren:
Ägypten – Katar( TV Edigheim )  4:0
Ägypten – Argentinien ( TV Hochdorf ) 4:10
Ägypten – Ungarn ( HSG Eckbachtal )  1:8
Ägypten – Angola ( HSG Dudenhofen Schifferstadt )   0:13
Ägypten – Schweden ( SC Bobenheim Roxheim ) 8:0
Somit haben wir den vierten Platz erreicht.
Für die HSG spielten Adrian und Aaron Berg, Fabio Dahlinger, Moritz Hausenblas, Marlon Frech, Felix Bender, Lukas Vogel, Dante Wagner – Mackenzie, James Webb, Colin Zimmermann.
Den Jungs hat es sehr viel Spaß gemacht und die Atmosphäre war super. Vielen Dank an die Eltern, die uns zahlreich unterstützt haben.
 
Euer Trainerteam.
 
Wir waren dabei.
 

Trainer mE

Siggi Möhle

Lena Luickx

Mathieu Mommers

 

 

 

Zum Seitenanfang